Uncategorized

Klima in dubai

Das Klima in Dubai zeichnet sich durch beständige Hitze aus. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt Grad Celsius. In den Hochsommermonaten Juli . Die Luftfeuchtigkeit hingegen ist in der Hauptstadt der . Die Sommer in Dubai sind extrem heiß, windig und trocken mit einer durchschnittlichen .

Weiteres Bild melden Melde das anstößige Bild. Im Sommer von Mai bis Oktober . Fast das ganze Jahr über kann man mit sonnigem, klarem Himmel bei hohen Temperaturen rechnen. Dubai hat ein subtropisches, arides Klima. Klimadiagramm und Klimatabelle für Dubai , Vereinigte Arabische Emirate.

Dubai (arabisch دبي Dubayy) ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf und die Hauptstadt des Emirats Dubai.

Infos rund um das Klima in Dubai. Ist das Klima in Dubai in Vereinigte Arabische Emirate im August günstig?

Denn im Prinzip gibt es in Dubai nur zwei Jahreszeiten: Sommer und Winter. Das durchschnittliche Tagesmaximum (durchgezogene rote Linie) zeigt die maximale Temperatur eines durchschnittlichen Tages für Dubai. Wann regnet es am wenigsten?

Frühjahrsmonate – also November bis März.

In dieser Zeit liegen die Temperaturen bei . Reisezeit und Klima in Dubai. Dubai ist wie Abu Dhabi Teil der Vereinigten Arabischen Emirate und liegt am Persischen Golf. Der weitaus größte Teil seines Territoriums ist Wüste, das Klima.

Dubai als Emirat am Persischen Golf und Teil der arabischen Halbinsel verfügt über ein subtropisches Klima , was nur zwei Jahreszeiten hervorbringt: Sommer . Doch nicht immer ist der Aufenthalt. Regen fällt an sehr wenigen . Alle reisemål De forente arabiske emirater. Das Dubai Wetter ist ganzjährig sehr warm und man kann dort das ganze Jahr Urlaub machen.

Der Unterschied ist nur die heißen Sommermonate und die . Die Tage Wettervorhersage für Dubai.

Das Wüstenklima in Dubai ist sehr ausgeprägt, es ist das ganze Jahr über sehr trocken und heiß. Dass dies vor allem für die Monate Juni bis September gilt, .