Uncategorized

Israel klima

Hier Klimatabellen für Israel , Jerusalem, Tel Aviv und dem Toten Meer. Mit unseren Empfehlungen wissen Sie wann Sie nach Israel reisen können. hier die beste Reisezeit für Israel. Wann ist die beste Reisezeit für Israel ? Klimatisch betrachtet könnt ihr das gesamte Jahr in das Heilige Land reisen.

Dennoch gibt es einige Monate, die die.

Israels Lage zwischen dem Mittelmeer und der Arabischen Wüste sorgt im verhältnismäßig kleinen Land für mehrere Klimazonen. Klimadiagramme und Klimatabellen für Israel. Mit dem Klima in Israel wissen, wie warm es wird.

Reisewetter und – klima auf einen Blick!

Durchschnittstemperaturen, Regentage, Sonnenstunden, Luftfeuchtigkeit und . Israel lässt sich in vier Regionen eingliedern. Zu den Gebieten gehören die Negev-Wüste, die Hügellandschaft im Zentrum, die Mittelmeerküste und das . Israel liegt im Übergangsbereich vom maritimen zum Wüstenklima. Wetter und Klima in Israel.

Die Sommermonate sind trocken und heiß, im Winter – von November bis März – dagegen . Die Stadt ist im Norden von Israel zu finden. Das Klima in Nazareth ist subtropisch. Die Klimatabelle von Nazareth nennt den August als den wärmsten Monat . Optimale Reisezeit – Tipps für die optimale Reisezeit Israel.

Infos zur Optimalen Reisezeit für Israel.

Im Norden herrscht vor allem ein mediterranes Klima. Nachfolgend Informationen zum Klima und die Klimatabelle zum Reiseziel Israel. Zudem geben wir Hinweise für die beste Reisezeit.

Doch wann ist die beste Reisezeit für Israel , wann gibt es angenehme Temperaturen und zu welchen Jahreszeiten ist das Klima nicht so gut für . Ein kurzer Einblick über die Geographie und das Klima Israels. Mit der Klimatabelle einen einfachen Überblick über Temperaturen in Tel Aviv und Jeru. Israel befindet sich in der Übergangszone vom Mittelmeerklima zum Desertklima.

Her kan du få informasjon om klimaet og været i Israel. Se for eksempel gjennomsnittstemperaturer i Jerusalem og Tel Aviv. Klima und wichtige Orte in der Region Haifa in Israel mit Temperaturen, Luftfeuchte, Regentage, Sonnenstunden.

In den Wintermonaten ist mit weniger Niederschlag in Israel zu rechnen als in den Sommermonaten.